Herzlich Willkommen beim traditionellen Bogensport!


Liebe Bogensportfreunde,

wir sind der Bereich Bogensport in der Schützenzunft Güstrow 1441 e.V. und suchen noch Sportfreunde für unsere Gruppe. Das Schießen in den Klassen Blankbogen und Recurvebogen findet in der Regel im Freien jedoch in der Wintersaison in der Halle statt. Dieser Sport ist auch was für die ganze Familie, ein kleiner Ausgleich zum Alltag! 
Bei Interesse könnt ihr euch gerne unter dieser Telefonnummer per SMS oder WhatsApp melden: 0176 5762 4017

Momentan sind die Trainingszeiten mittwochs und freitags (ausgenommen in den Schulferien) von
17:00-19:00 Uhr in der Sporthalle des Brinckmann-Gymnasiums in Güstrow.


Der Bogen zählt zu den Sportgeräten und nicht zu den Waffen, obwohl die Pfeile auf einer kurzen Entfernung eine hohe Durchschlagskraft erreichen. Es ist ein Sport für Jung und Alt.
Bogenschießen macht einfach Spaß, Sie möchten einen Treffer landen, dann kommen Sie zu uns, zur Schützenzunft Güstrow 1441e.V.


 NEWS

Ab dem 03.04.2024 planen wir wieder das Training im Freien auf dem Gelände des Vereins.
Trainingszeiten sind dann Montag und Mittwoch ab 16:00 Uhr.

 

 

Osterschießen am 20.03.2024

Am 20.03.2024 ab 16:30Uhr trafen sich die Mitglieder des Bogensports unseres Vereins in der Sporthalle des Brinckmann-Gymnasiums. 
Bei Käffchen und Ostergebäck wurde bei gemütlichem Beisammensein in zwei Gruppen und zwei Durchgängen aus 18m und 9m auf die Osterspaßauflage geschossen.  
 

 

 

Erfolgreiche Hallensaison der Bogenschützen

Mit der bald endenden Hallensaison der Bogenschützen/innen kann eine positive Bilanz gezogen werden. Am 08. und 10.10.2023 wurden die Vereinsmeister in den jeweiligen Alters- und Bogenklassen ausgeschossen.
Drei Bogenschützen konnten sich für die offenen Kreismeisterschaften in Grimmen am 18.11.2023 qualifizieren. An der offenen Kreismeisterschaft nahmen die Bogensportfreunde Edgar Stelling Olympisch Recurve Bogen, Axel Rolfs Traditioneller Bogen und Bernd Ohde Blankbogen teil.
Mit 55 Startern war diese Kreismeisterschaft gut besucht und unsere Bogensportler konnten sie mit guten Ergebnissen abschließen.
So wurde Edgar Stelling und Bernd Ohde Kreismeister und Axel Rolfs belegte den 2. Platz in seiner Alters-und Bogenklasse.
Damit waren die drei Bogenschützen für die Landesmeisterschaft der Bogenschützen am 20.01.2024 in Wulkenzin qualifiziert. An der Landesmeisterschaft wurde mit 178 Teilnehmern eine Rekordteilnehmerzahl erreicht, das zeigt, dass der Bogensport auch in Mecklenburg-Vorpommern weiter an Interesse gewinnt. Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl wurde in zwei Durchgängen geschossen. Die drei Bogenschützen der Schützenzunft Güstrow 1441 e.V. wurden um 14:00 durch den Vizepräsident Bogen Ulrich Schmetjen zum Wettkampf begrüßt.


Auch bei der Landesmeisterschaft konnten die drei Güstrower Bogensportler mit guten Ergebnissen aufwarten. So wurde Edgar Stelling Landesmeister, Axel Rolfs Vizelandesmeister und Bernd Ohde belegte den 3. Platz.
Nach Abschluss der Hallensaison im März werden die Vorbereitungen für die Freiluftsaison getroffen.

 

 

    

Austragungsort der Landesmeisterschaft in Wulkenzin                                                  unsere Sieger